Die Auswirkungen der Lewy-Körperchen-Krankheit auf die Lebensqualität von Patienten und ihren Angehörigen


Accueil > Senioren Gesundheit > Die Lewy-Körperchen-Krankheit

Die Lewy-Körperchen-Krankheit (LKK) hat nicht nur einen tiefgreifenden Einfluss auf das Leben der Patienten, sondern auch auf das ihrer Angehörigen und Familienmitglieder. Das Verständnis dieser Auswirkungen ist entscheidend, um angemessene Unterstützung zu bieten und die Gesamtqualität des Lebens zu verbessern.

1. Tägliche Herausforderungen:

Die wechselnden und manchmal unvorhersehbaren Symptome der LKK, wie kognitive Schwankungen und motorische Probleme, stellen eine ständige Herausforderung im Alltag dar. Selbst einfache Aufgaben können zu Hindernissen werden, was die Autonomie und Unabhängigkeit beeinträchtigt.

2. Beeinträchtigung sozialer Beziehungen:

Die LKK kann Schwierigkeiten in sozialen Interaktionen verursachen. Visuelle Halluzinationen und Verhaltensänderungen können Beziehungen kompliziert machen, und Angehörige können emotional erschöpft sein, wenn sie versuchen, auf die wechselnden Bedürfnisse des Patienten einzugehen.

3. Auswirkungen auf die Familienstruktur:

Die Familienstruktur kann tiefgreifend verändert werden. Traditionelle Rollen in der Familie können umgekehrt werden, wenn Familienmitglieder vermehrt Pflegeverantwortung übernehmen. Dies kann zu Spannungen und schwierigen Anpassungen führen.

4. Emotionale Belastung und Stress:

Angehörige von Menschen mit LKK stehen oft vor erheblicher emotionaler Belastung. Der Krankheitsverlauf und die damit verbundenen Herausforderungen können Stress, Angst und sogar Depressionen bei den Pflegenden verursachen.

5. Bedarf an kontinuierlicher Unterstützung:

Familien, die von der LKK betroffen sind, haben einen wachsenden Bedarf an kontinuierlicher Unterstützung. Dies umfasst den Zugang zu Informationsressourcen, Selbsthilfegruppen und manchmal auch häuslichen Pflegediensten, um die Belastung der Pflegenden zu lindern.

6. Medizinische Betreuung und Anpassungen:

Die Bewältigung der LKK erfordert oft ständige Anpassungen in den Behandlungsplänen, was zusätzliche Komplexität hinzufügen kann. Angehörige müssen sich durch das Gesundheitssystem navigieren, Arzttermine koordinieren und sicherstellen, dass der Patient die bestmögliche Versorgung erhält.

 

Die Auswirkungen der Lewy-Körperchen-Krankheit auf die Lebensqualität von Patienten und ihren Angehörigen sind vielschichtig. Durch das Verständnis dieser Herausforderungen können Gesundheitsfachleute und Pflegende zusammenarbeiten, um angemessene Unterstützung zu bieten, die Lebensqualität zu verbessern und den Patienten zu ermöglichen, trotz der Komplexität der Krankheit so vollständig wie möglich zu leben. Aufklärung und Zugang zu Unterstützungsressourcen sind entscheidend, um Familien auf diesem anspruchsvollen Weg zu begleiten.

Benötigen Sie ein Pflegeheim für sich oder Ihre Angehörigen? Füllen Sie das folgende Formular aus:

Welche Art von Heim suchen Sie ?
In welchem Kanton ?
Wie schnell müssen Sie reagieren ?
Kontaktdaten, um meine Auswahl zu erhalten :

Finden Sie eine geeignete Wohnform für ältere Menschen